Häufig gestellte Fragen

Häufig gestellte Fragen

Gerne beantworten wir Ihre Fragen zu den Reisen persönlich, per Telefon oder per mail.
Einiges haben wir hier für Sie zusammengestellt:

  1. Wer ist Veranstalter der Reisen?
  2. Welche Hotels werden genutzt?
  3. Wie kann ich mich versichern?
  4. Was soll ich auf der Reise anziehen?
  5. Wie steht es um Fotorechte?
  6. Kann ich einen fixen Sitzplatz im Bus buchen?
  7. Dürfen auch Kinder die Reisen mitmachen?
  8. Kann ich auch unterwegs zu- oder aussteigen?
  9. Ist meine Anfrage verbindlich?
  10. Wann und wie muss ich eine gebuchte Reise zahlen?
  11. Sind diese Reisen auch für Personen mit speziellen Bedürfnissen oder für Menschen mit Behinderung geeignet?

 

  1. Veranstalter der Reisen ist die hartl GmbH, 3512 Mautern, Melker Straße 15 FN: 422872x.

  2. Passend zu unserer Philosophie und um den Reisepreis moderat zu halten, wählen wir – soferne vertretbar – vorzugsweise 3-Stern-Unterkünfte und Familienbetriebe, oder familiär geführte Betriebe.

  3. Wir empfehlen den Abschluss einer entsprechenden Reiseversicherung bzw. Reisehaftpflichtversicherung. Für Wertgegenstände oder persönlich wertvolle Dinge können wir keine Haftung übernehmen. Ebenso schließen wir eine Haftung für Unfälle oder Verletzungen im Rahmen von Besichtigungen aus. Gerne beraten wir Sie im Falle einer Buchung hinsichtlich Ihrer Reiseversicherung – für Einzelpersonen oder Gruppen.

  4. Bitte kleiden Sie sich der Jahreszeit entsprechend. Robustes Schuhwerk ist immer empfehlenswert, da wir im Rahmen von Besichtigungen eventuell ein Stück gehen müssen oder auch einen kleinen Spaziergang machen. Sollte eine spezielle Bekleidung und/oder Ausrüstung erforderlich sein, geben wir dies in den detaillierten Informationen zur Reise an.

  5. Die hartl gmbh beachtet die gesetzlichen Vorgaben hinsichtlich Fotos und Datenschutz. Daher werden auf den Reisen keine Fotos von Personen oder Gruppen angefertigt. Auf Wunsch kann ein professionelles Fotoservice dazu gebucht werden, wofür vorab eine Einverständniserklärung der fotografierten Personen erforderlich ist.

  6. Üblicherweise werden die Sitzplätze nach Reihenfolge des Einlangens der Buchungen vergeben. Wir behalten uns jedoch etwaige Änderungen vor. In den Bussen ist Rauchen aus Rücksicht auf die anderen Reisenden nicht gestattet. Wir reisen mit Bussen, die der Gruppengröße entsprechen. 

  7. Selbstverständlich sind Kinder und Jugendliche willkommen. Einige unserer Reisen sind sogar speziell für Kinder  bzw. Jugendliche ausgelegt. Bitte geben Sie das Alter Ihrer Kinder bei der Buchung an. Falls Sie zweifeln, ob Sie Ihr Kind / Ihre Kinder auf der jeweiligen Reise mitnehmen sollen – rufen Sie an, dann können wir den Reiseverlauf genauer durchgehen. Jugendliche unter 16 Jahren müssen von einem Erwachsenen begleitet werden, außer es handelt sich um eine Schulveranstaltung. Wir halten uns an die Bestimmungen des Jugendschutzgesetzes NÖ (Alkohol, Rauchen, …).

  8. Zu- und Aussteigen entlang der Reiseroute ist nach Vereinbarung möglich. Für Gruppen kann der Abfahrtsort individuell vereinbart werden. Auf Wunsch organisieren wir gerne Ihre Anreise oder mögliche Zustiegsorte. Diese müssen jedoch direkt an der Reiseroute liegen und gefahrloses Halten und Einsteigen muss gewährleistet sein.

  9. Ihre Anfrage ist unverbindlich – egal ob sie per mail, facebook, Telefon, oder Fax kommt. Verbindlich wird Ihre Anfrage durch eine von Ihnen angenommene Buchungsbestätigung.

  10. Bei der Buchung ist eine Anzahlung von 20% des Reisepreises zu leisten. Die Restzahlung erfolgt bei Übergabe der Unterlagen und nicht früher als 20 Tage vor der Abreise. Bei Buchungen, die ab dem 19. Tag vor Reiseantritt getätigt werden, ist der gesamte Reisepreis auf einmal fällig. Sie erhalten von uns eine Rechnung – per Email oder am Postweg.

  11. Grundsätzlich nutzen wir Busse ohne Sonderausstattung für mobilitätsbeeinträchtigte Personen. Abhängig vom Grad der Einschränkung ist eine Teilnahme mit Begleitperson möglich. Die Details klären wir in einem persönlichen Gespräch.